Aktuelles von den Cavalieren

Gin-Bengi vom Konzenbuck

V1 1Sieger

5.Cavalier King Charles Treffen

"die vom Konzenbuck"

 

Wir sind 31 Jahre Besitzer von Cavalier King Charles Spaniel

Uns ist es wichtig dass unsere Cavalier Besitzer

mit uns in Kontakt bleiben.

So können wir immer mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Bei unserem nächsten Cavalier Treffen die vom

Konzenbuck haben wir ein volles Programm.

Beispiel: Rüden und Kastration – Hündinnen – Sterilisieren?

Zeckenmittel was sollte man nehmen und was nicht.

Impfungen – ja, aber was!

-

Wir unterstützen

Stiftung für Tierschutz

und

TASSO e.V.

-

Aktuelle Bilder bei Hundealltag!

Unsere Cavalier King Charles Spaniel wurden an einem
Deutschem renommiertem Labor
LABOKLIN GmbH & Co.KG getestet.
Alle in der Zucht eingesetzte Cavaliere sind!
DNA wegen Erbkrankheiten: registriert
DNA Episodic Falling getestet
DNA Dry Eye Curly Coat Syndrom getestet

So fühlen wir uns so richtig wohl, wir haben gesunde Energie

wir sind ehrenamtliche Mitarbeiter
des Tieschutzvereins TASSO e.V.
und unterstützen den Tierschutz!

Sie können, jederzeit bei uns anrufen und sich über
die Hunderasse und uns informieren!
per E-Mail und am Telefon, geben wir keine Preisauskunft!


Wir sind Hobbyzüchter
und züchten Cavalier King Charles Spaniel aus Überzeugung.
Wir lieben unsere Hunde und möchten dass Ihre Welpen,
ein liebevolles Zuhause bekommen.


Unsere Cavaliere können wir noch zählen.
Wir haben keine Massenzucht und bleiben der Rasse treu.
"wir Züchten nur nach der Mendelseen Vererbungslehre!"
Unsere Welpen haben Papiere, einen EU-Heimtierausweis, sind
geimpft, gechipt und mehrfach entwurmt (2,4,6,8,10 Woche)

Ohne Papiere züchten- das machen manche nur aus Geldgier.

Damit werden auch Krankheiten gezüchtet, da die Hunde nicht kontrolliert werden.

Durch unser desensibilisierung,
sind unsere Welpen auf Ihr neues Leben vorbereitet!


Natürlich haben unsere Welpen ein tierärztliche Untersuchung ( Gesundheitsbescheinigung ) die bestätigt, dass die Hunde ( Welpen ) gesund sind.
Sie werden bei uns im Haus großgezogen und haben daher ein gutes Sozialverhalten, sind desensibilisiert, sie gehören einfach zur Familie.
Hier nach dem Mittagschlaf mit unserem Herrchen!


Sie können jederzeit die Welpen und ihre Eltern bei uns besuchen.

Wir wissen von was wir sprechen,
wann wir von den Cavalier King Charles Spaniel schwärmen!

Wir besitzen von 1986 an Cavalier King Charles Spaniel

Ich war schon 1986 Mitglied im Cavalier King Charles Klub Deutschland e.V.

 

1.Hündin Blenheim Nona von der Saarmühle VDH-CCD 299/86
wurde nur 2 Jahre alt

2. Rüde Tricolor Chemsford von Croatia 87-3675 IRJGV wurde
15 Jahre alt

3. Hündin Tricolor Altana vom einsamen Hirten 87-4474 IRJGV
wurde 3 Jahre alt.